Hurra, der Frühling ist da!

1 Posted by - 15. März 2017 - Allgemein

Kostenlos durch den Frühling: Die besten Tipps für Wien

Hurra, der Frühling ist da! Zeit den Wintermantel weg- und die Sonnenbrille auszupacken. Die Sonne und milden Temperaturen zaubern den Menschen ein Lächeln ins Gesicht und locken auch die größten Stubenhocker nach draußen. Bei den vielen gratis-Angeboten in der Stadt gibt es auch für Frischluftverweigerer keine Ausreden mehr.

Wir haben die besten gratis Tipps für euer Stadtleben recherchiert und zeigen euch, was ihr im Frühling 2017 in Wien auf keinen Fall verpassen dürft.

Freiluftdisko Frühlingstanz Elektrodank

25. März 2017
14:00 bis 22:00
Himmel und Wasser, Steinspornbrücke 1, 1220 Wien
kostenlos

Partypeople, raus aus den dunklen Clubs in die Parks der Stadt! Unter dem Motto „Tanz dich frei  – und den Frühling herbei“ lässt sich bei elektronischem Sound das Wiedererwachen der Natur wunderbar begrüßen.  Ab 14 Uhr geht’s los mit DJ Line Up, ab 16 Uhr gibt’s ein Lagerfeuer.

Ostermärkte

Ab 29. März 2017
kostenlos

Für die richtige Osterstimmung  empfehlen wir einen Spaziergang durch einen der vielen Ostermärkte. Schön traditionell ist der Alt Wiener Ostermarkt auf der Freyung. Dort gibt es auch für Kinder ein spannendes Programm wie Tonpfeiferl basteln und Kasperltheater. Am Hof bekommt ihr zeitgenössisches und traditionelles Kunsthandwerk wie Ostergestecke, Palmkätzchen, Ostergebäck, Pinzen, Schmuck und handbemalte Ostereier.

Wander-Opening am Höllenstein

FontShop Folgen

2. April 2017
Verschiedene Startpunkte in Wien
kostenlos

Wenn es draußen wärmer wird und die Natur erblüht, erwacht auch unser Körper und möchte bewegt werden. Bei Sonnenschein und lauem Lüftchen tauscht man gerne das Fitness Center gegen Wald und Wiese.  Am 2. April 2017 findet das große Wander-Opening am Höllenstein im Biosphärenpark Wienerwald statt. Die Naturfreunde bieten Wanderungen mit versierten Bergfexen an. Diese sind teilweise kostenlos, teilweise gegen einen kleinen Unkostenbeitrag. Es können verschiedene geführte Wanderungen unternommen werden, dazu gibt es dann am Höllenstein Musik und Verpflegung.

Osterspieltage

10. – 14. April 2017
WienXtra Spielebox
kostenlos

Während der Osterferien warten in der Spielebox jede Menge Spiele für Kinder ab vier Jahren. Außerdem gibt es am Freitag einen Basteltag, bei dem sich die jungen Künstler kreativ austoben können. Für Abenteurer sorgt ein Oster-Geochaching für Spannung. Übrigens: Spielebox ist Österreichs größter Brettspielverleih.

Electric Spring 2017

20. – 22. April 2017
19:00 bis 04:00 Uhr
Museumsquartier
kostenlos

Wien ist die Stadt der Musik! Musikalisch stimmt sich das Museumsquartier mit dem Festival Electric Spring auf das Frühjahr ein. Bereits zum dritten Mal findet heuer die Veranstaltung bei freiem Eintritt statt und lässt elektronische Musik durch das Museumsquartier schallen. Es wird von Etepetete kuratiert und steht in diesem Jahr unter dem Motto „Move“.  Zu Klängen von Mavi Phoenix, Clara Motto oder Wolfram könnt ihr den Frühling willkommen heißen.

Pflanzentausch

COOKINGlessons

28. April 2017
14:00 bis 18:00 Uhr
18., Aumannplatz/Norbert-Liebermann-Park
kostenlos

Überall sprießt und blüht es in der Stadt – in Parks, Gärten und auf Terassen. Wer sein Beet oder Blumenkisterl kostenlos umgestalten möchte, dem sei der Pflanzentausch am 28. April ans Herz gelegt. Dort könnt ihr Pflanzen für Balkon und Garten tauschen, gleichzeitig stehen Pflanzen-Experten für praktische Tipps und bei Fragen zur Verfügung. Hinschauen lohnt sich!

Vollmondschwimmen

10. Mai 2017
21:00 bis 21:30 Uhr
U1 Donauinsel
kostenlos

Nur was für Hartgesottene, denn das Wasser kann zu dieser Jahreszeit noch unter 12 Grad haben. Trotzdem findet das gemeinschaftliche Vollmondschwimmen bereits zum 5. Mal statt und freut sich großer Beliebtheit. Teilnahme auf eigene Gefahr. Auf jeden Fall ein unvergessliches Erlebnis!

Tweedride

21. Mai 2017
14:00 Uhr (Start)
Treffpunkt: Prater, Kaiserwiese

Beim Tweedride machen Radler eine Reise in die Vergangenheit. Mit Fantasie und Stil in Knickerbocker, vornehme Ensembles, chice Kleider und eleganten Jacken gewandet, radeln die Teilnehmer gemeinsam durch die Stadt. Die Fahrradparade ist auf jeden Fall ein wunderbare Gelegenheit spätestens jetzt den Drahtesel aus dem Keller zu holen.
Also mal den Kasten durchwühlen, bei Oma fragen oder zum nächsten Flohmarkt schauen und (alt)modisches raussuchen. Accssoires wie Hosenträger, Hüte, Ledertaschen und Sonnenbrillen geben eurem Outfit noch den letzten Schliff.

Donaukanaltreiben

25. – 28. Mai 2017
Spittelau bis Franzensbrücke
kostenlos

An alle Musikliebhaberinnen und Nachtschwärmer: im Mai verwandelt sich der Donaukanal zur größten Open Air Bühne Wiens. Lust auf urbanes Urlaubsfeeling? Mit dabei sind u.a. Dunkelbunt, Ankathie Koi, Little Big Sea, the crispies und Die höchste Eisenbahn. Schlafen können wir später!

Text: Judith Drexler
Fotos: Foto: Just Call Me Mo, Font Shop